Verein gleich x mal anders Darmstadt
Der Verein Gleich x Anders (GxA) ist ein Zusammenschluss von Eltern und Freunden geistig oder mehrfach behinderter Menschen oder behinderter Menschen selbst. Der Sitz des Vereins „Gleich x Anders (GxA)” ist Darmstadt, er ist dort in das Vereinsregister eingetragen. Zu den Aufgaben des Vereins gehört:
  • die Förderung der Integration von geistig und körperlich beeinträchtigten Menschen am gesellschaftlichen Leben.
  • behinderte Menschen dabei zu unterstützen, sich in Freiheit zu entfalten, ihr Leben selbst zu gestalten, sich in die Gesellschaft einzugliedern, persönliche Verantwortung zu übernehmen und die gesellschaftliche Entwicklung aktiv mit zu gestalten.
  • Bereitschaft wecken, die gesellschaftliche Teilhabe von behinderten Menschen weiter zu entwickeln und ihre Integration fördern.
  • alle Maßnahmen und Einrichtungen zu unterstützen, die eine Förderung für geistig und körperlich behinderte Menschen bedeuten, z.B. Wohn- und Arbeitsstätten, Kultur- und Bildungsangebote.
  • durch Öffentlichkeitsarbeit für ein besseres Verständnis der Interessen Behinderter einzutreten.
Der Verein arbeitet mit allen öffentlichen und privaten, kirchlichen oder wissenschaftlichen Institutionen verwandter Zielsetzung zusammen. Nach dem Willen seiner Gründer und Mitglieder ist der Verein „Gleich x Anders (GxA)” überparteilichem und überkonfessionellem Wirken im Geiste von gesellschaftlicher Integration verpflichtet.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung. Der Verein „Gleich x Anders (GxA)” ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie wirtschaftliche Ziele.

Mitglied kann jede natürliche oder juristische Person sein bzw. werden, welche die Grundsätze des Vereins „Gleich x Anders (GxA)” anerkennt, seine Ziele bejaht und deren Erreichung fördert.
Datenschutz   |   Impressum